Ablauf einer Paartherapie

Paare im Gespräch

Sie sind auf der Suche nach einer Paartherapie und fragen sich, wie das eigentlich abläuft?

Nehmen Sie einfach Kontakt per Telefon oder Mail auf. So können wir alle weiteren Fragen von Ihnen klären.

Bei einem ersten Gespräch werden Ihre Anliegen und was Sie bewegt hat zu mir zu kommen gesammelt. Dann gleichen wir diese Themen ab, ob ich es richtig aufgenommen habe. Dann schildere ich Ihnen, was aus meiner Sicht das Problem hinter dem Problem ist. Dies dient dazu, dass ich Sie richtig verstehe und Ihre Themen im Mittelpunkt stehen.

Dann geht es schon in die Lösungsfindung. Sie bekommen von mir Werkzeuge, die Ihnen helfen, die Situation besser wahrzunehmen und anders damit umzugehen. Ich unterstütze Sie immer bei der Umsetzung. Auch außerhalb der Stunden stehe ich Ihnen zur Seite, wenn Sie Bedarf haben.

Meine Praxis dient als sicherer Raum. Hier kann alles gesagt werden, was Sie beschäftigt. Ich diene oft als Dolmetscher zwischen den Paaren und übersetze das Gesagte in die Sprache des anderen. So kann alles geäußert werden und der andere versteht, worum es eigentlich geht.

Wie lange dauert eine Paartherapie? Die meisten Paare sind nur wenige Stunden bei mir. Wir schaffen gemeinsam Klarheit über die Situation, sie bekommen Werkzeuge und Übungen an die die Hand und die Situationen fangen an sich zu ändern.

Warten Sie bitte nicht zu lang, bevor Sie eine Paartherapie beginnen. Je länger die Themen sich festigen, umso länger braucht es, bis sie sich wieder zum Besseren verändern.

Hier noch ein paar Fragen, die häufig vorkommen:

Kann ich auch alleine zu Ihnen kommen oder muss der Partner immer dabei sein? Sie können auch allein zu mir kommen. Für einige lässt sich so leichter über die Themen reden. Sie bekommen dadurch auch einen Blick auf Ihr Verhalten und das des Partners. Auch das hilft, die Situation zu ändern.

Gibt es eine vorgegebene Stundenzahl? Nein, die gibt es nicht. Sie entscheiden selbst, wie oft Sie kommen. Die Anfangssituation beginnt sich immer mehr zu verändern und daher entscheiden Sie, wann es so ist, wie Sie sich das gewünscht haben.

In welchen Abständen finden die Termine statt? Das hängt von Ihrem Umfeld ab und darauf stelle ich mich bei der Stundenplanung ein. Sie bekommen auch Übungen, die Sie zu Hause allein oder mit dem Partner durchführen können.